ENERGIE
DER ZEIT

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Energie, ihren eigenen „Flow“. Ich spüre mich immer mal wieder intuitiv in die Qualität der Zeit ein und teile mit Dir hier meine Eindrücke.

Frühjahr
Energie 2021

“Padababäm.”

Die Wege vom Impuls ins Handeln werden immer kürzer. Padababäm – jetzt einfach mal lebendig machen, was da ist. Das Muster des Zerdenkens aufbrechen, so wie auch die jungen Pflanzen im Frühjahr die Erde aufbrechen, um ans Licht und in ihre Grösse zu kommen.

So viel Potenzial. So viel Kraft. So viel Leben. In Dir.

So viel Mut. So viel Neues. So viele Ideen. Ja. Ja!

Spür mal, was da alles in Dir webt, was sich da alles in Dir bewegt und durch Dich! Du brauchst keine Inspiration, Du bist die Inspiration.
Aho

Winter
Energie 2020/21

“Lass‘ Dich gut sein.”

Vergiss die Zeit. Es gibt keine Zeit. Es gibt nur Dich.

Vergiss die Vorhaben. Pläne sind trügerisch. Du bist echt.

Vergiss die Fragen. Sie lenken Dich ab. Deine Antwort ist so einfach.

◖ein—fach◗

Das Wahre ist einfach, weil es Dich ins Eins—fach—Sein führt.

Vergiss das Konzept, es fehle noch etwas. Lass es gut sein. Lass Dich gut sein. So einfach.
Aho

Herbst
Energie 2020

“Es gibt nichts Größeres als Dich.”

Es gibt nichts Größeres als Dich. Ich weiß, dass Du’s weißt – und ich weiß, dass Du’s vergessen hast. Es gibt nichts Größeres als Dich.

Das Universum beginnt in Dir, Deine Möglichkeiten beginnen in Dir. Die Liebe beginnt in Dir, eine neue Welt beginnt in Dir.

◖und◗

Das Universum endet mit Dir, Deine Möglichkeiten enden mit Dir. Die Liebe endet mit Dir, und ohne Dich wird es nie diese neue Welt geben, in die sich das Leben der Menschen auf diesem Planeten schon längst hineindehnen möchte.

Es gibt nichts Größeres als Dich. Du bist die Autorität der vollkommenen Liebe höchstpersönlich. Und versuch’ das mal nicht so schnellschnell zu überlesen, sondern mal einzutauchen und ganz hineinzufragen, was das für Dich eigentlich bedeutet: Du bist die Autorität der vollkommenen Liebe höchstpersönlich. Es gibt nichts Größeres als Dich.
Aho

Sommer
Energie 2020

“Ich raste mich in meine Wahrheit ein.”

Trage Deine Wahrheit vor Deinem Herzen. Nicht in, sondern vor — da wo alle sie sehen und sich an ihr spüren können.

Deine Wahrheit, das ist das, was Du im Höchsten bist, ebenso wie das, was Du jetzt bist und wodurch Du jetzt gerade gehst. Das eine nicht zu integrieren und das andere nicht anzunehmen, das nenne ich Verzerrung. Und weil wir alle irgendwann im Leben gelernt haben, irgendwas vor irgendwem darstellen zu sollen, oder darstellen zu wollen, sind wir alle auch irgendwie noch mehr oder weniger verzerrt und auf dem Weg. Kein Grund also, sich für sich selbst zu schämen – auch das ist eine Wahrheit, in die es sich jetzt einzurasten gilt.

Danke, dass Du uns jetzt erlaubst, Dich tiefer zu sehen — in Deinem Höchstem ebenso wie mit Deinen Prozessen.
Aho

Frühjahr
Energie 2020

“Ich war & bin
schon immer heil.”

Deine größte Illusion ist es zu glauben, dass Du nicht heil bist. Dass etwas Dich — und damit meine ich Dich in Deiner Essenz, nicht Dein Mensch-Sein in diesem Leben — verletzen, oder Dir etwas wegnehmen oder vorenthalten könnte.

Wie in den Knospen und Gräsern der Natur steckt auch in Dir die unversiegbare Kraft, Dich nach einem langen Winter zart und doch bestimmt zu öffnen, zu zeigen &zu leuchten.
Deine Essenz ist heil. Komplett. Harmonisch. Sie braucht nichts. Sie vermisst nichts. Sie ist einfach nur. Du bist da.

Wo auch immer Du Dich vielleicht verletzt oder vergessen gefühlt hast in Deinem Leben… jetzt heilt alles in Dein Heil-Sein hinein.
Aho

Winter
Energie 2019/20

“Es ist genug. Jetzt bin ich frei”

Es kommt der Punkt im Leben, da darf von dem, was war, nichts mehr übrig bleiben, weil das, was stattdessen seinen Platz einnehmen will, Deine ganze Präsenz braucht.

Solange Du nicht leer bist, kannst Du nie ganz das Neue empfangen. Und solange Du nicht leer sein willst, wird sich das Neue schmerzhaft anfühlen und es wird wie ein Kampf erscheinen, den Übergang von der alten in die neue Qualität zu meistern.

Jetzt ist es genug. Du bist bereit für Leere. Du bist bereit für echte Freiheit.
Aho.

Herbst
Energie 2019

“Meine Angelegenheiten klären sich zum Guten.”


Wie der Wind nun die welken Blätter hinfort weht und kahle Bäume hinterlässt, so lichten sich jetzt auch die Dinge, die Dich emotional, mental und energetisch beschäftigt haben.

Am Ende dieser Zeit der Klärung wirst auch Du wie ein “kahler Baum” zurückbleiben – Altes fällt ab und gibt den Blick frei auf das, was Du wirklich bist, Deine Essenz. Übrig bleibt, was wichtig ist.
Aho.

Sommer
Energie 2019

“Ich habe viel zu geben.”

Die Natur der Natur ist — Geben. Bedingungsloses Schenken. Teilen, was sie in Fülle hat.

Denkt sie darüber nach, wem sie gibt? Wer wieviel Beeren pflücken, oder wer wieviel Wasser schöpfen darf? Oder ist sie vielmehr ganz bei sich, ganz in sich, und sprießt und fließt wie es… ja, eben in ihrer Natur liegt?

Die Natur ist bei sich. Und das ist das größte Geschenk. Weil sie so in aller Fülle für uns da ist. Uns nährt. Auf so vielen Ebenen.
Es ist jetzt die Zeit, dass Du Dich erinnerst, dass auch Du so viel zu geben hast! Öffne Dich für Wege, Deine Gaben noch freier, noch bedingungsloser zu teilen. Denn Du bist mit ihnen wichtig. Du nährst. Auf so vielen Ebenen.
Aho